• Weltweite Lieferung
  • Kostenlose Lieferung
  • 30 Tage Rückgabe
  • Kauf auf Rechnung
  • Bezahlung in 14 Tagen


Als Halsschmuck können für den Kinderschmuck Ketten, die nicht zu lang sind, mit oder ohne Anhänger gewählt werden und Armschmuck in jeder Form. In den Boutiquen und Abteilungen der Kaufhäuser gibt es eine große Auswahl Kinderschmuck als Modeschmuck, mit denen auch Ihre kleine Tochter immer trendy angezogen ist. Ringe als Kinderschmuck sollten erst ins Spiel kommen, wenn die Fingerchen nicht mehr wachsen, ansonsten besteht die Gefahr, dass diese einschneiden, wenn sie zu klein werden. Anders wie beim Kinderschmuck für Mädchen, verzichten Jungen bis zu einem bestimmten Alter auf Herrenschmuck jeder Art. Lediglich Uhren werden im seltenen Fall getragen, wenn der Junge zur Schule geht, denn er muss ja wissen, wann die leidige Schule aus ist. In der Pubertät wird sich dann der Geschmack beim Kinderschmuck noch ändern, denn es kommen auch edle, designte Stücke in die engere Wahl. Nun sind die Kinder auch in einem Alter, wo sie den Wert des Schmucks zu schätzen wissen und der Kinderschmuck tritt immer weiter in den Hintergrund. Jungen fangen auch jetzt an, sich mit Herrenschmuck in Form von Uhren, Armbändern, Ringen und Ketten zu schmücken. Sichtbare Markennamen werden von Jugendlichen jeder Art als Prestige-Zeichen gesehen und vorgeführt. Ist es beim Kinderschmuck eher Masse statt Klasse, wird es sich jetzt in den meisten Fällen umkehren. Auch der erste Piercingschmuck wird in der Pubertät kommen, denn in der heutigen Zeit nimmt er einen großen Marktanteil beim Schmuck ein. Goldschmuck wird von vielen Jugendlichen verpönt, hier sind eher Silber, Titan und Platin gefragt. Wer edel auftreten will, hat oft Goldschmuck in Form von Halsschmuck, Armschmuck oder Gold-Accessoires in Weißgold. Uhren sind von flippig bis dezent, von klein bis groß, in jeder Form an den Handgelenken als Kinderschmuck zu finden oder bei manchen Jungen darf es auch die nostalgische Taschenuhr aus Großvaters Zeiten sein. Je nach Vorstellungen der Modewelt, werden auch bei Jugendlichen Schmuckstücke aus der Kinderschmuck-Serie wieder aktuell. Zeichentrickfiguren und bei Mädchen die vorherrschenden Farben pink oder rosa sind häufig beim Kinderschmuck zu finden und erleben jetzt, mit der flippigen, jugendlichen Mode, wieder einen Aufschwung.